Article sections

    Wertung strategische Situation Gold (Comes GC1!) per 26.07.2021


    Statement Chief Investment Officer
    Der Dax konnte im Juni eine neutrale Monatskerze ausbilden und bekam Gegendruck an den Widerständen zwischen 15637 und 15840 Punkten. Von unten kommende Trendlinien aus dem Tages- und Intradaychart wurden gebrochen, was ich negativ werte. Nach FW ist nach wie vor mit einem temporären Rücksetzer (3-5 Wochen) zu kalkulieren. Ein Test der Retracements um 14850 Punkte ist in dieser Korrektur / Konsolidierung möglich. Die Indikatoren auf Tagesbasis weisen gemischte Setups aus. Erste negative Divergenzen sind vorhanden. Verkaufsdruck ist momentan noch nicht ausgeprägt. Vielmehr rechne ich mit einer Erhöhung der Schwankungsintensität. In Summe läuft der Dax technisch einwandfrei. Ein leichtes Overshooting bis 16k ist noch möglich, solange der Index oberhalb von TSI 0 @ 15448 Zählern handelt.


    LKH >>> STEIGEND auf Monat & Woche, Tag & ID4H neutral
    Support
    15058 – 14438 // Resist 15633 – 15857


    FIBONACCI & WAVE >>> Cycle Impulswelle V
    Welle ist steigend seit 03.2020 als Cycle Impuls Welle V
    Primärziele für Welle V > 14857 – 15278 – 15637 – 16987


    QUANT SCREENER >>> SETUP LEICHT SHORT… negative Divergenzen!
    Setup > Set1 short > Set2 seitwärts
    > Noch kein Verkaufsdruck…
    Divergenzen > teilweise negativ vorhanden auf Tagesbasis

    in 01 Leistungen

    Related Articles